Gigantisches Kunstwerk wird innerhalb eines Tages zerstört.

Mit einer riesigen Collage des französischen Künstlers JR, feierte der Louvre das 30-jährige Bestehen der charakteristischen Glaspyramide im Innenhof. Sowie die Enthüllung des modernen Baus vor 30 Jahren die Empörung und den Spot vieler Pariser auf sich zog, so tat das auch die überdimensionale Collage. Oder vielmehr das was davon übrig blieb.