erfolgreiche-firmenpraesentation-von-tellit-werbeagentur-in-wuerzburg

Teil 3 der Themenreihe:
Wie Sie Ihr Unternehmen digital gekonnt in Szene setzen.

Gerade aufgrund der sozial geforderten Distanz switchen viele Unternehmen sämtlicher Branchen zu digitalen Meetings. Doch auch in der digitalen Präsentation des Unternehmens während dieser Onlinekonferenzen ist eine perfekt zugeschnittene, innovative Firmenpräsentation das A und O für den Erfolg.
Professionelles Auftreten und eine abwechslungsreiche, zielgerichtete und markenkonforme Gestaltung verstärken das Interesse der Zuhörer und öffnen die Türen zu neuen Geschäftsbeziehungen.

Worauf es ankommt…

Die wichtigsten Informationen zum Unternehmen stehen dabei am Beginn der Unternehmenspräsentation. Außerdem rückt sie die Vorteile einer möglichen Zusammenarbeit in den Fokus und betont die Alleinstellungsmerkmale (USPs) der Produkte bzw. Dienstleistungen. Zweifelsohne kann eine professionell aufbereitete Unternehmenspräsentation einen hohen Nutzen bringen, zum positiven Image der Marke beitragen und die Kundennachfrage steigern.

Inhalte der Firmenpräsentation

Diese Hard Facts sollten in einer gelungenen Firmenpräsentation nicht fehlen:

  • Fakten zum Unternehmen: Unternehmensgröße, Mitarbeiterzahlen, Branchenzweig, staatliche Zertifikate und Qualitätssiegel
  • Gründungsdaten bzw. Firmenhistorie, Unternehmensphilosophie (Stichwort Corporate Identity s. Teil 2 unserer Themenreihe)
  • Geschäftsmodell und Branchen, in denen Sie tätig sind
  • Umfang Ihres Produkt- und Beratungsangebotes
  • Blick auf Ihre Kunden und die umsatzstärksten Produkte:
    Warum haben Kunden gerade diese Modelle vorzugsweise gekauft?
  • USP’s (Unique Selling Points) d. h. die Alleinstellungmerkmale Ihrer Produkte und Dienstleistungen:
    Was können nur Sie Ihren Kunden bieten und warum?
  • Fachkompetenzen und eingehende Branchenerfahrung
  • Referenzen zu erfolgreich umgesetzten Projekten
  • positive Rezensionen zufriedener Kunden
  • evtl. auch Teil Ihrer Präsentation:
    die geplante Weiterentwicklung Ihres Angebots in (naher) Zukunft. Was möchten Sie Ihren Kunden zukünftig noch zusätzlich bieten? Welche Innovationen stehen in Ihrer Branche an und wie werden Sie diese umsetzen?
  • Sie haben überzeugend präsentiert? Dann fehlen am Ende Ihrer Präsentation nur noch die Kontakdaten zu den jeweiligen Ansprechpartnern! So kommen Ihre neuen Interessenten schnell zum Ziel und können mit bestmöglichem Service von Ihnen bedient werden!

Die Vorteile der digitalen Unternehmenspräsentation liegen auf der Hand: mit einer professionellen, digitalen Präsentation sparen Sie sich nicht nur den oftmals hohen Zeit- und Kostenaufwand für die Reisetätigkeit, sondern erweitern Ihren Kundenkreis unter Umständen sogar über den bisherigen Aktionsradius hinaus. Damit dies gut gelingt, hier noch ein paar Tipps aus der Praxis:

Tipps zur professionellen Vermittlung der Inhalte

  • Grafische Elemente, aufmerksamkeitsstarke Bilder und Filme machen eine PowerPoint-Präsentation lebendig.
  • Infografiken und Diagramme veranschaulichen die Fakten und Details. Schwer zu umreißende Inhalte legen Sie am besten in visualisierter Form dar. Dieses Vorgehen erleichtert Ihnen als Redner die genauen Erläuterungen und ermöglicht Ihrem Publikum zudem eine zügige Informationsaufnahme.
  • Reduzierte Textmengen und Stichpunkte helfen Ihren Zuhörern beim Erfassen der wesentlichen Inhalte.
  • Ausrichtung an der Zielgruppe:
    Stimmen Sie die Art der Inhalte und die Länge der Präsentation spezifisch auf die jeweiligen Gegebenheiten und Kundeninteressen ab. Es empfiehlt sich, verschiedene Versionen Ihrer Unternehmenspräsentation auf die unterschiedlichsten Anlässe zuzuschneiden, um diese spontan in der Hinterhand zu haben.
  • Rechtschreibung und Grammatik:
    Ein Fehlerteufel im Text wirft Sie selbst als Redner und auch Ihr Publikum schnell mal aus der Bahn. Zeigen Sie durch korrekte Schreibweise, dass Sie mit Ernsthaftigkeit und Sorgfalt arbeiten.
  • Wie für alle Präsentationen gilt auch bei der Unternehmensdarstellung: Praxis vor Theorie! Proben Sie vor dem ersten Einsatz Ihre PowerPoint Präsentation gut durch, damit Sie sich als Redner sicher damit fühlen. Auch ein Testlauf vor Testpublikum ist eine gute Idee.

Starke Wirkung durch „weiche“ Faktoren

Gerade die kommunikativ stärksten und für Außenstehende sehr wichtigen Informationen zur Entstehungshistorie eines Unternehmens und zur Firmenphilosophie geraten in der Praxis oft zugunsten umfangreicher Produktinformationen ins Hintertreffen. Doch hierin liegt ein großes Potenzial versteckt, denn kaum etwas ist aussagekräftiger und vertrauensstiftender als eine interessant erzählte Geschichte – z. B. unter welchen Umständen ein Produkt entstanden ist, welche Probleme damit gelöst werden konnten oder welcher Mission der Gründer bis heute mit seiner Marke folgt (Mission Statement).
Mit einem präzise geschärften Blick für authentisches Storytelling und gelungene Kommunikation rücken wir von der TELL iT! designwerkstatt die Leistungen unserer Kunden auch digital ins rechte Licht. Was können wir für Sie tun? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf – für Ihre erfolgreiche Unternehmenspräsentation.

Ein aktuelles Beispiel unserer „digitalen Werkstatt“ ist die Online-Präsentation zur Produkteinführung von PRlight, in der wir den Leistungsumfang des neuen PR-Baukastens der Gourmet und Prime Connection aus Frankfurt a. Main kreativ in Szene setzen durften.